Igling
Igling - Finanzielle Lage der Gemeinde ist gut

Jahresrechnung abgesegnet Nach dem von Gudrun Sowa vorgetragenen Bericht über die Iglinger Rechnungsprüfung und dem von Kämmerer Otto Lichtblau vorgelegten Rechenschaftsbericht schloss die Jahresrechnung 2007 im Verwaltungshaushalt mit 2,64 Millionen Euro - rund 200000 Euro mehr als im Ansatz angenommen. Beim Vermögenshaushalt sind es um knapp 200000 Euro weniger, er Schloss mit 834000 Euro, angesetzt waren 1,01 Millionen Euro. Zusammengerechnet rund 18000 Euro gab es an Überschreitungen, die teils nachträglich genehmigt wurden.

Im Verwaltungshaushalt waren es knapp 30000 Euro mehr als ursprünglich vorgesehen. Auch die Jahresrechnung 2006 wurde abgesegnet. Die finanzielle Lage der Gemeinde sei derzeit gut, allerdings seien noch nicht viele Ausgaben zu tätigen gewesen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen