Erscheinungsbild
Hütten des Kemptener Weihnachtsmarktes werden dieses Jahr rot gestrichen

In zwei Wochen wird Kempten wieder in weihnachtliche Atmosphäre gehüllt. Dann beginnt der Weihnachtsmarkt.

Dieses Jahr werden die Hütten aber anders aussehen – nämlich in einem weihnachtlichen Rot-Ton. In den Jahren zuvor hatte es immer wieder Kritik am Kemptener Weihnachtsmarkt gegeben, so Bürgermeisterin Sibylle Knott. Die Besucher dürfen deshalb ihre Wünsche heuer auf einem Befragungsbogen äußern. Am Donnerstag beginnt der Aufbau am Rathausplatz.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ