Unfall
Hubschrauberabsturz bei Durach bleibt ungeklärt

6Bilder

Noch keine neuen Erkenntnisse zum Hubschrauberabsturz am Wochenende am Duracher Sportflugplatz. Die Ermittlungen der Polizei laufen weiter. Wie berichtet, wollte ein 49-jähriger Pilot zur Landung ansetzen. Dabei berührten die Rotorblätter den Boden. Dadurch, der Pilot musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Schaden liegt bei 40.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019