Zukunft
Hochschule Kempten lädt wieder zur Allgäuer Hochschulmesse ein

Seit 18 Jahren ist die Allgäuer Hochschulmesse zentraler Baustein der Studien- und Karriereorientierung an der Hochschule Kempten. Gerade in Zeiten einer Angebots- und Informationsflut kommt dem persönlichen Eindruck und Kontakt eine hohe Bedeutung zu, sagen die Organisatoren.

Um Studieninteressierte und Studierende bei der Frage nach der richtigen Studien- und Berufswahl zu unterstützen, lädt die Hochschule daher am Mittwoch, 5. April, von 10 bis 16 wieder Uhr auf den Campus ein. Was kann ich hier studieren? Wie ist das Studium aufgebaut? Welches Fach passt zu mir? Wie bewerbe ich mich? Kann ich mir ein Studium leisten?

Am Messetag lassen sich die Antworten bei Fragerunden, Gesprächen mit Professoren, Workshops, Fachvorträgen, Laborführungen und Demonstrationen sowie vielen weiteren Programmpunkten finden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe unserer Zeitung vom 30.03.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Stefan Binzer aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019