Hochland gehört zu den Besten

Heimenkirch/Schongau | az | Die Mitarbeiter haben entschieden: Die Hochland Deutschland GmbH gehört zu 'Deutschlands besten Arbeitgebern 2008'. Bei dem gleichnamigen Wettbewerb des 'Great Place to Work Instituts' Deutschland belegte Hochland unter mehr als 250 Bewerbern Platz 64. Im Vergleich der Unternehmen zwischen 500 und 5000 Mitarbeitern liegt der Käsehersteller mit Sitz in Heimenkirch auf Platz 21.

Die 100 besten Unternehmen wurden bei einer Gala in Berlin prämiert. Bundesarbeitsminister Olaf Scholz überreichte das begehrte Gütesiegel. 'Vertrauensvolle Beziehungen zwischen Management und Belegschaft, engagierte Mitarbeiter und ein lebendiger Teamgeist' sind laut 'Great Place to Work Institut' zentrale Merkmale der ausgezeichneten Unternehmen. Von den insgesamt rund 56 000 Unternehmen in Deutschland stellten sich 252 in diesem Wettbewerb dem Votum ihrer Mitarbeiter. Die Hochland Deutschland GmbH nahm zum ersten Mal teil und schaffte es auf Anhieb unter die besten 100.

Entscheidend für das gute Hochland-Ergebnis war vor allem das Votum der Beschäftigten. Über 200 zufällig ausgewählte Mitarbeiter der beiden Produktionsstandorte Hei-menkirch und Schongau gaben mittels eines Fragebogens anonym ihre Meinung über ihren Arbeitgeber ab. Darüberhinaus flossen Informationen über unterschiedlichste Bereiche der Unternehmenskultur in die Wertung ein. 86 Prozent der Befragten bescheinigten der Hochland Deutschland GmbH, hier 'alles in allem einen sehr guten Arbeitsplatz' zu haben.

'Ein schöneres Kompliment kann ein Arbeitgeber gar nicht bekommen', freut sich Thomas Brunner, Geschäftsführer der Hochland Deutschland GmbH. 'Die hervorragende Platzierung ist eine Bestätigung für uns, aber gleichzeitig auch ein Wettbewerbsvorteil bei der Suche nach den besten Mitarbeitern, denn die wollen natürlich zu den besten Arbeitgebern.'

Die Hochland Deutschland GmbH, ein Tochterunternehmen der Hochland AG, beschäftigt an ihren beiden Standorten rund 1400 Menschen. Die Hochland AG gehört zu den größten privaten Käseherstellern in Europa. Das Produktportfolio umfasst Schmelzkäse, Hart- und Schnittkäse, Frischkäse, Weichkäse und Feta. Mit Hochland, Almette, Patros und Valbrie stehen vier der bekanntesten deutschen Käse-Marken unter dem Markendach des Unternehmens.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019