Zurechtfinden
Hinweisschilder in Kempten: Wo bitte geht es hier zum Bahnhof?

  • Foto: Munkler

Dem einen sind es zu viele, dem anderen können es nicht genug sein: Die Rede ist von Schildern am Wegesrand in Kempten. Welche öffentlichen Einrichtungen erhalten wo und wie ein Hinweisschild? Wir holten uns dazu eine Antwort von Dr. Franziska Renner, Leiterin des Bauordnungsamts.

Denn neben den Schildern für Straßen, Stadtteile oder Gewerbegebiete gibt es auch jede Menge Hinweise auf öffentliche Einrichtungen oder häufig gesuchte Orte. Während es ständig neue Anträge an die Stadt gibt, die sich um weitere Wegbeschreibungen bemühen, werden auch immer wieder Klagen über die 'Schilderflut' an den Straßen laut. Deshalb haben Verwaltung und Stadtrat genau festgelegt, welche Hinweise erlaubt sind und welche nicht.

Weitere Informationen über die Schilder finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 17.06.2014 (Seite 33).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020