Ostallgäu
Hinterfragung der Kindertagesbetreuung

Ist die Kindertagesbetreuung im Ostallgäu ausreichend? Mit dieser Frage beschäftigen sich heute die Ostallgäuer Gemeinden und das zuständige Landratsamt. Ab 2013 haben alle Eltern von Kindern ab einem Jahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in einem Kindergarten. Aus diesem Grund überprüft der Landkreis sein eigenes Angebot.

Dafür werden Eltern auf freiwilliger Basis stichprobenartig und anonym befragt. Die Ergebnisse der Befragung sollen dann im Sommer für jede einzelne Gemeinde vorliegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen