Verkehr
Hinterbacher Bürger wollen Zufahrt zu Neubaugebiet durch den Stadtteil verhindern

Es führt nur eine Straße in den Ortsteil Hinterbach und diese ist nicht sonderlich breit. Die Bewohner fürchten jetzt schon Verkehr in ein Neubaugebiet, das erst in einiger Zeit realisiert werden wird.
  • Es führt nur eine Straße in den Ortsteil Hinterbach und diese ist nicht sonderlich breit. Die Bewohner fürchten jetzt schon Verkehr in ein Neubaugebiet, das erst in einiger Zeit realisiert werden wird.
  • Foto: Matthias Becker
  • hochgeladen von Pia Jakob

Im Kemptener Ortsteil Hinterbach gärt es: Die Stadt plant dort ein von vielen Interessierten herbeigesehntes Baugebiet für Einfamilien- sowie Reihenhäuser, möglicherweise muss die Zufahrt aber über die einzige bestehende Durchgangsstraße erfolgen. „Das geht gar nicht“, sagt Doris Zeller, „in der Siedlung kommt der viele Verkehr jetzt schon kaum durch.“ Zusammen mit Ilse Möller hat sie 260 Protestunterschriften gesammelt und diese gestern Oberbürgermeister Thomas Kiechle übergeben.

Hinterbach im Norden Kemptens liegt im Wortsinne hinter dem Bach. Von der Altusrieder Straße führt die einzige kleine Straße über den Kollerbach zu der kleinen Siedlung mit etwa 700 Bewohnern. „In Hinterbach wohnt es sich wunderschön“ sagt Möller, „und was geplant wird geht gar nicht.“ Seit vergangenem Jahr wird an zwei Häusern in der Jakob-Zeller-Straße gebaut und schon dieser Baustellenverkehr sei aufgrund der engen Verhältnisse eine Zumutung.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 16.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen