Benefiz-Konzert
Hilfe für Japan: Benefizkonzert in Kempten soll Spenden einspielen

Auch zwei Monate nach dem verherrenden Erdbeben in Japan hören die schlechten Nachrichten nicht auf.

In Fukushima wurde erneut eine hohe Strahlenbelastung gemessen und im Meiler Tsuruga, das an der Westküste Japans liegt, ist nun ebenfalls Strahlung ausgetreten. Um den vielen Opfern auch vom Allgäu aus zu helfen, wird jetzt in Kempten ein Piano-Benefiz-Konzert gegeben. Organisiert wirde das Konzert von der Agentur Res publica orbis in Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis Allgäu.

Martina Herz und Peter Böhr haben bereits einen kleinen Vorgschmack bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019