Jahresversammlung
Heimatverein klar gegen Tiefgarage am Hildegardplatz

Die Diskussion um den Hildegardplatz schlug auch bei der Jahresversammlung des Heimatvereins Kempten Wellen. Der wieder gewählte Vorsitzende Tilman Ritter wollte sich ein Stimmungsbild vor dem Bürgerentscheid machen: Die rund 100 anwesenden Mitglieder sprachen sich einstimmig gegen eine Tiefgarage aus.

Sie machten deutlich, dass bei ihnen der Respekt vor der Basilika St.Lorenz im Vordergrund stehe. << Die Zufahrt zur Tiefgarage ist eine permanente Störung am Hauptportal >>, stellte Ritter fest. Für die Vorsitzenden der Stiftsstadtfreunde und die Freunde der Kemptener Museen, Ilse Roßmanith-Mitterer und Margarete Gradmann, ginge die Atmosphäre des Platzes durch die Tiefgarage verloren. Sie bemängelten auch die Zahl und das Volumen der Einfahrt und der Aufgänge.

Für die Mitglieder, die sich seit langem mit der Kirche beschäftigen, war klar: << Die Fundamente kennt keiner und so weiß man auch nicht, wie sich die Grundwasserströme letztendlich verhalten. >> Die Führer der Prunkräume erinnerten an die Konzerte auf dem Hildegardplatz: << Da vibriert die ganze Residenz. >>

Mehrere Mitglieder, die im Kemptener Umland wohnen, wünschten sich weiter genügend Parkmöglichkeiten an der Kemptener << Kulturmeile >>.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen