Neugablonz
Handysammelaktion soll Sanierung der Neugablonzer Christuskirche mitfinanzieren

In einem Monat beginnen die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen der Neugablonzer Christuskirche zu einem Gemeindezentrum. Insgesamt werden sich die Umbauten auf rund 1,7 Millionen Euro belaufen. 500.000 Euro muss die Gemeinde selbst aufbringen. Eine neue Handy-Sammelaktion soll weiteres Geld bringen, so Pfarrer Wolfgang Krikkay. Sammelstellen für Handys gibt es unter anderem in der Buchhandlung Menzel und im Buron-Center. Weitere Informationen zur Handy-Sammelaktion gibt es auch im Pfarramt der Christuskirche in Neugablonz.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen