Sonthofen
Gymnasium wird Partner der Fraunhofer Gesellschaft

Das Gymnasium der oberallgäuer Kreisstadt Sonthofen wird als bundesweit einzigstes Gymnasium Partner der THEOPRAX-Stiftung der Fraunhofer-Gesellschaft. Schülern ist es damit möglich, in praxisorientierte Projekte der freien Wirtschaft einzusteigen. Kleine Forschungsaufträge bis hin zu statistischen Erhebungen können die Schüler damit übernehmen, so der Rektor des Gymnasiums Sonthofen Hubert Thiele.

Den Anstoß zur Theoprax-Teilnahme haben Lehrkräfte des Gymnasiums gegeben. Die offizielle Ernennungfindet am 14. Januar im Rahmen eines Festaktes statt.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019