Kläranlage
Gruppenklärwerk Lauben ist 25 Jahre alt

25 Jahre alt ist das Gruppenklärwerk Lauben des Abwasserzweckverbandes Kempten Allgäu. Bei einer Geburtstagsfeier erinnerte der langjährige Geschäftsleiter Rudolf Bader an die Anfänge mit den Beteiligten Kempten, Altusried, Buchenberg, Sulzberg, Wiggensbach sowie Lauben und Waltenhofen.

Später kamen die Orte Dietmannsried, Betzigau, Haldenwang, Durach, Oy-Mittelberg und Wildpoldsried dazu. Im November 1986 ging das Klärwerk in Betrieb. Bader ließ auch die Probleme mit Klärschlamm Revue passieren, als das Abfallprodukt wochenlang weder ausgebracht, verbrannt noch deponiert werden konnte. In den 90er Jahren wurde das Werk für einen gezielten Stickstoff- und Phosphorabbau umgerüstet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019