Tiefgarage
Großes Loch: Tiefgaragenrohbau soll fertiggestellt werden

Am großen Loch in Kempten könnte bald wieder gebaut werden. Wie berichtet ist die Baugrube einsturzgefährdet. Deshalb soll der Rohbau der Tiefgarage des geplanten Geschäftshauses fertiggestellt werden. <%IMG id='1103295' title='Großes Loch Kempten'%>

Die Stadt Kempten stellt zur Finanzierung zwei Millionen Euro zur Verfügung. Diese Mittel werden im Grundbuch gesichert. Dem hat der Stadtrat bereits zugestimmt. Auch der Anwalt der Investoren ist einverstanden. Berichtigung am 07.08.2014:Nach Angaben des Anwaltes der Investoren Thomas van der Heide war er selbst niemals einverstanden.

Mit einem fertigen Tiefgaragenrohbau könnte auch der Verkehr wieder normal um die Baustelle geleitet werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen