Großer Jubel in Woringen

Memmingen/Woringen | mz | Großer Jubel bei den Fußball E-Junioren des TV Woringen. Die kleinen Kicker sind Unterallgäuer Hallenmeister geworden und qualifizierten sich ebenso wie der FC Memmingen, der SV Amendingen und der FC Bad Wörishofen für die Allgäuer Meisterschaft in Durach.

Sieg kommt überraschend

Die Freude in Woringen war riesig: Damit habe man nicht rechnen können, da es bereits die Vorrundengruppen in sich hatten, teilt der Club mit. Woringen traf dabei auf die spielstarken Teams aus Türkheim, Ottobeuren, Günz-Lauben sowie den FCM. Die Talente des TVW ließen sich davon aber nicht schrecken, spielten konstant und sicherten sich dank des besseren Torverhältnisses vor dem FCM den Gruppensieg (siehe auch Ergebnisse).

Deutlicher Erfolg

Im Halbfinale traf Woringen auf den SV Amendingen und setzte sich mit 3:0 durch. Im Endspiel traf Woringen erneut auf den FCM. Die Memminger hatten im Semifinale 2:1 gegen Wörishofen gewonnen. Im Finale lieferten sich die beiden wohl stärksten Teams der Veranstaltung ein spannendes Duell, das der TV Woringen am Ende 1:0 gewann. In der Vorrunde hatten sich diese beiden Teams 1:1 getrennt. Die Treffer für den Turniersieger Woringen gelangen Darian Dobrina, Jonathan Haug, Konstantin Kless, Janosch Ludwig und Alexander Nollenberger.

Im Spiel um Platz drei besiegte der SV Amendingen Bad Wörishofen 1:0. Das Gruppenspiel hatten die kleinen Fußballer aus dem Memminger Stadtteil ebenfalls mit 1:0 für sich entschieden. Im Anschluss an das Turnier wurden alle Teams für ihre Leistungen mit einer Urkunde geehrt. Woringen, der FCM, Amendingen und Bad Wörishofen vertreten das Unterallgäu bei den Allgäuer Titelkämpfen in Durach am Sonntag, 24. Februar.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019