Umbau
Große Pläne für den Gasthof Stachus in Kaufbeuren: Geschäftshaus geplant

Die frühere Heimat der Kultkneipe Life soll zu einem Geschäftshaus umgebaut werden.

Der Unternehmer Wolfgang Klöck hat den leerstehenden, denkmalgeschützten Gasthof Stachus in der Kaufbeurer Gutenbergstraße von der Aktienbrauerei gekauft, um das Gebäude zu sanieren. Er plant, im Erdgeschoss ein Bäckerei-Café, in den beiden oberen Stockwerken Praxen und sein eigenes Unternehmen unterzubringen. Zudem ist ein Anbau am hinteren Teil des Gebäudes geplant.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 14.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019