Kleinwalsertal
Großbau-Projekt Beschneiungsteich am Ifen kommt ins Stocken

Wegen der möglichen Volksabstimmung über das geplante Großbau-Projekt am Ifen kommt es bereits jetzt zu ersten Verzögerungen im Zeitplan. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, hat die Kleinwalsertal Bergbahn AG den Bau eines Beschneiungsteiches für das Ifen-Gebiet verschoben.

Das Unternehmen teilte mit, es respektiere den Antrag auf eine Volksabstimmung. Um eine Volksabstimmung zu erreichen, müssten die Projektgegener bis Anfang August 600 Unterschriften sammeln.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen