Kaufbeuren
Greifvögel und Fliegenfischen

Mit Fliegenfischen kennen sich wohl nur Wenige aus. Weitaus mehr Leute dürften sich aber an Robert Redford erinnern, wie er in «Aus der Mitte entspringt ein Fluss» die Angelschnur als Wurfgewicht nimmt und elegant auswirft. Beim Fischer- und Jägerfest können sich Interessenten davon am 20. September selbst ein Bild machen.

«Fliegenfischen ist eine spezielle Art des Fischens. Das wird bei dem Fest demonstriert», erzählt Peter Konrad, Vorsitzender des Kaufbeurer Kreisfischereivereins. Doch nicht nur die Freunde des Maritimen kommen bei der Feier auf ihre Kosten, auch Jagdinteressierte: Der Kaufbeurer Jagdschutz- und Jägerverein bereitet Vorführungen mit Jagdhunden und Jagdvögeln vor.

Zudem gibt es viele Schmankerln: «Unsere Idee war, heimische Produkte wie Fisch und Wild schmackhaft zu machen», erklärt Konrad. Der Fischereiverein verkaufe bereits seit rund 20 Jahren Fische aus eigener Aufzucht - jährlich bis zu einer Tonne Karpfen. Und auch die Jäger bieten ihr Wildbret an. «Wir wollen, dass die Leute wissen, wo und wann es Fische und Wild von uns gibt», so Konrad. Die Fischer haben eigene Gewässer zur Aufzucht, um damit die Wertach, Seen und Bäche unter ihrer Obhut zu besetzen.

Einen Teil davon verkaufen sie, um sich zu finanzieren. Und die Jäger müssen eine gesetzlich vorgegebene Abschussquote erfüllen.

Mit Thementafeln wollen die Vereine auch auf ihre Anliegen und Problematiken aufmerksam machen: Dabei geht es um Wald und Wild. Die Fischer bereiten zum Thema Fluss und Fischerei Themenaquarien vor.

Mit dem Fischer- und Jägerfest soll auch die jüngere Tradition der informativen Feiern an Gewässern fortgesetzt werden. Schon die Veranstaltungen «50 Jahre Bärensee» im Jahr 2006 oder der Umweltaktionstag im vergangenen Jahr seien sehr gut angenommen worden, berichtet Konrad.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen