Kaufbeuren / Ostallgäu
Google filmt auch im Raum Ostallgäu

Der amerikanische Internet-Gigant Google ist derzeit mit Spezialfahrzeugen in Bayern unterwegs, um Panoramaaufnahmen für das bei Datenschützern in die Kritik geratene künftige Internetangebot «Google Street View» zu machen. Dieses soll voraussichtlich Ende 2009 starten. In unserer Region soll im August und September gefilmt werden, berichtet das Landratsamt Ostallgäu. «Street View» bietet laut Google über «Google maps» hinaus eine zusätzliche Dimension der Wahrnehmung: Es ermögliche dem Nutzer, einen Standort so zu betrachten, als wenn er selbst auf der Straße stünde. Die datenschutzrechtlichen Fragen seien in den vergangenen Monaten unter den Aufsichtsbehörden ausführlich diskutiert worden, so das Landratsamt in einer Pressemitteilung. Google habe verbindlich zugesichert, dass Einwände gegen die Abbildung von Personen, Kennzeichen und Gebäuden bzw. Grundstücken bereits vor der Veröffentlichung in einfacher Form berücksichtigt würden. Das heißt: entsprechende Bilder würden vor der Veröffentlichung unkenntlich gemacht. Das Landesamt für Datenschutz hat im Internet Informationen zu «Google Street View» und Kontaktmöglichkeiten bei Widersprüchen veröffentlicht. Zu finden sind sie unter

www.regierung.mittelfranken.bayern.de/aufg_abt/abt1/abt1dsa10.htm

Google will die aktuellen Aufnahmeorte im Internet unter

http://maps.google.de/help/maps/streetview/

bekannt geben. Das Bayerische Justizministerium bietet im Internet eine Anleitung für etwaige Widersprüche an:

www.vis.bayern.de/recht/dienstleistungen/streetview.htm

Datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörde für Google in Deutschland ist der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz, Telefon 040 42854 4040 und

www.hamburg.de/datenschutz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen