Unwetter
Gewitter verlaufen im Allgäu glimpflich

Schwarzer Himmel, Donner und Blitz - am Abend sind mehrere Wärmegewitter durch das Allgäu gezogen. Laut Polizeipräsidium Schwaben-Südwest sind diese aber glimpflich verlaufen. Es habe keine größeren Einsätze gegeben. In Oberbayern hingegen sorgten Autofahrer auf der Autobahn A8 zwischen München und Salzburg für Behinderungen, weil sie unter Brücken Schutz vor dem Hagel suchten. Auch außerhalb Bayerns verursachten die Unwetter hohe Sachschäden und brachten den Verkehr durcheinander.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen