Tag der Arbeit
Gewerkschaft fordert soziales Europa auf Maikundgebung in Memmingen

'Gute Arbeit. Soziales Europa': Der diesjährige Slogan des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) zum Tag der Arbeit am 1. Mai wurde im kleinen Memminger Stadthallen-Saal von Hans Reich in dessen Rede näher beleuchtet.

Der Betriebsseelsorger und Vorsitzende der Katholischen Arbeitnehmerbewegung in Kaufbeuren ist auch seit über 40 Jahren Gewerkschaftler. Selbstbewusste Gewerkschaften müssen ihm zufolge Solidarität praktizieren: 'Gewerkschaften sind das stärkste, was wir Arbeitnehmer haben.' Reich fordert namens der Gewerkschaften ein soziales Europa mit dem Recht auf gute Arbeit, gute Arbeitsbedingungen und gute Bezahlung.

Mehr zum Thema finden Sie in der Memminger Zeitung vom 02.05.2014 (Seite 25).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen