Diskussion
Getrennte Wege für Mountainbiker und Spaziergänger am Mariaberg in Kempten?

Noch ist keine konkrete Lösung in Sicht, aber viel guter Wille: Am Mariaberg als dem Hausberg der Kemptener prallen seit Langem Interessen von Mountainbikern, Spaziergängern, Jägern, Naturschützern und Anwohnern aufeinander. <%IMG id='1615894' title='Mountainbike'%>

Bei einem Treffen wurden jetzt Kompromisse diskutiert. Es könnte darauf hinauslaufen, dass Radler und Spaziergänger auf verschiedene Wege gelenkt werden.

Ausgelöst wurden die Debatten durch die  zunehmende Nutzung durch Mountainbiker . Kritik gibt es auch am Verhalten von Spaziergängern. Es wurde eine Arbeitsgruppe gegründet, die nach Lösungen sucht, 'bei der die Interessen aller Beteiligten bestmöglich berücksichtigt werden', sagte ein Teilnehmer.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen