Wasser
Gestank am Bachtelweiher in Kempten: Schlamm vor dem Rechen ist daran schuld

Zum Bachtelweiher zieht es Martha Ueter immer wieder. Sie wohnt in der Engelhalde und geht gern einen Katzensprung von zuhause zum Schwimmen. Manchen optischen Mangel nimmt sie in Kauf. 'Am Freitag hat’s aber am Abfluss furchtbar gestunken.'

Und das nicht zum ersten Mal. Der Fischereiverein will sich die Situation anschauen. Den gesamten Rechen immer wieder weg- und anzuschrauben sei allerdings aufwendig, sagt Vorsitzender Walter Stockinger.

Der Fischereiverein Eschacher Weiher hat den Bachtelweiher gepachtet. Gerade im Frühjahr sammle sich häufig Treibgut und Schlamm am Abfluss.

Was Stockinger als Lösung vorschlägt und wie das mit dem Herrenwieser Weiher zusammenhängt, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 28.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen