Integration
Gemeinsam mobil für die Integration

Wie ist es in Sankt Mang um das Thema Integration bestellt? Was klappt gut und in welchen Bereichen muss etwas verändert werden? Diese Fragen sollen im Rahmen des Projekts «Stärken vor Ort» unter dem Dach der Sozialen Stadt Sankt Mang geklärt werden. Dazu wurden 40 Multiplikatoren dazu befragt, womit sie zufrieden sind und wo der Schuh drückt. Die Ergebnisse sollen dazu dienen, konkrete Projekte anzustoßen.

Mensch im Mittelpunkt

Die Menschen im Mittelpunkt sieht auch Claudia Schober von der Migrationsberatung der Caritas. In Sankt Mang, meint sie, klappe das bereits recht gut: «Es gibt im Stadtteil sehr viele Strukturen wie die Vereine, Schulen oder Kindergärten, in denen Integration automatisch stattfindet.» Es gehe vor allem darum, das zu erhalten und dafür weiter an einer Vernetzung zu arbeiten. Denn wichtig, so Schober, sei es, nicht für die Menschen, sondern mit ihnen etwas auf die Beine zu stellen.

Die 40 Interviews hat Quartiersmanager Stiller ausgewertet und den Beteiligten bei einem ersten Treffen vorgestellt.

«Das war wichtig», urteilt Stiller im Rückblick, «weil viele festgestellt haben, dass sie einige Einrichtungen und Organisationen im Stadtteil und damit die Möglichkeiten gar nicht kennen.» In Workshops vertieften die Teilnehmer dann einige Fragen. Die Ergebnisse daraus sollen als Grundlage für eine weitere Tagung mit Fachreferenten in Sankt Mang dienen. Daraus sollen sich dann konkrete Maßnahmen für die Integration ergeben.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020