Oberreute
Gemeinsam in der ersten Reihe

Insa Reisacher und Emma Schwärzler hatten gestern ihren ersten Schultag in der Grundschule in Oberreute. Und davor waren sie ganz schön aufgeregt. Insa ist sogar nachts ein paar Mal aufgewacht und Emma konnte schlecht einschlafen. Die zwei sechsjährigen Mädchen sind beste Freundinnen und natürlich sitzen sie deshalb auch zusammen in einer Schulbank. Ganz vorne. Weil sie als erste im Klassenzimmer waren, haben sie sich diesen Platz in der ersten Reihe gesichert.

Auch wenn ihnen das Spielen im Kindergarten schon ein bisschen fehlen wird: Insa und Emma sind stolz, jetzt endlich in die Schule gehen zu dürfen. «Ich freue mich am meisten aufs Schreiben», sagt Insa. Und weil die zwei beste Freundinnen sind und ganz viel gemeinsam machen, findet es auch Emma super, bald alleine schreiben zu können.

In der ersten Schulstunde haben die zwei Abc-Schützinnen und ihre neuen Klassenkameraden einen heimlichen Blick in die eigene Schultüte geworfen: «Bei mir ist ein Hello-Kitty-Ei drin. Und Maoam. Und noch eingepackte Geschenke», verrät Emma. Insa hat bei sich einen Magnethund gefunden, also einen Hund, «der an allem kleben bleibt, was magnetisch ist», wie sie erklärt. «Mehr konnte ich nicht sehen.»

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen