Buchenberg
Gemeinderat votiert gegen die Installation von Windkraftanlagen in Buchenberg

Nach mehreren Informationsveranstaltungen zum möglichen Bau von Windkraftanlagen auf einem Höhenrücken im Kreuzthal, hat der Gemeinderat Buchenberg nun eine Entscheidung getroffen: In Buchenberg sollen keine großen Windräder Strom erzeugen.

Die exponierte Lage auf weit sichtbarem Höhenrücken, Belange des Naturschutzes und befürchtete negative Auswirkungen auf den Tourismus sind einige der Gründe, die Bürgermeister Toni Barth als letztendlich ausschlaggebend anführt. Die entscheidende Sitzung in Buchenberg war allerdings nicht öffentlich. Es sei aber eine «deutliche Entscheidung» getroffen worden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen