Grundschule
Gemeinde Bidingen steigt in Kinderbetreuung ein

Weil die Kindergärten in Bidingen künftig keine Mittagsbetreuung für Grundschulkinder mehr anbieten, springt die Gemeinde in die Bresche. Vom Schuljahr 2016/17 an will sie die Aufgabe jeweils montags und dienstags übernehmen.

Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig. Für die weiteren Tage der Woche seien die Anmeldungen zu gering, eine Angebot nicht wirtschaftlich, hieß es.

Welche Kosten auf die Eltern und die Kommune zukommen, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 27.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen