Schwangau
Gelbe Wand: Neue Klettersteige am Schwangauer Tegelberg geplant

Am Schwangauer Tegelberg gibt es vielleicht schon ab der nächsten Wandersaison neue Attraktionen für Bergbegeisterte. Der Klettersteig «Gelbe Wand» soll mit diversen Elementen, etwa Seilbrücken, zum Familiensteig aufgewertet werden.

Zudem entsteht westlich ein etwa 800 Meter langer neuer, anspruchsvoller Steig. Auch an die Kleinen wurde gedacht: Am Spielplatz im Tal planen die Verantwortlichen, Franz Bucher von der Tegelbergbahn und Thomas Hafenmair von der Bergwacht, einen Kletterfelsen. Die Gesamtkosten liegen bei rund 70000 Euro. Jetzt muss nur noch der Schwangauer Gemeinderat am Montag dem Projekt zustimmen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen