Jungholz
Gegen jedes Wehwehchen

Drei Stunden lang berichtete der ORF in seiner Hörfunk-Sendereihe «Sommerfrische» über die Enklave Jungholz. Bei der Übertragung von Radio Tirol drehte sich vieles um Kräuter, und zwar in allen Variationen. Jungholz ist wegen seiner unmittelbaren Nachbarschaft zu Wertach und Unterjoch als «Allgäuer Kräuterdorf» klassifiziert, aber zuvorderst auch als «Erstes Tiroler Alpenkräuterdorf».

Der in Österreich durchaus gut bekannte Moderator Thomas Kugler präsentierte den Zuhörern am Radiogerät die «Tiroler Perle im Allgäu» mit allerhand Wissenswertem aus den Bereichen Tourismus und Wirtschaft. Unterstützt wurde er dabei von Bürgermeister Bernhard Eggel und vom Geschäftsführer des Tourismusverbands Tannheimer Tal, Michael Keller, als Interviewpartner. Eggel hatte manche Anekdote über seine kleine Heimatgemeinde parat, die mit einer hohen Dichte an Banken und anderen Geldinstituten glänzen kann.

Gertrude Lochbihler ist Vorsitzende der Interessengemeinschaft Kräuterdorf Jungholz.

Zusammen mit der «Mühlenlili», wie die Kräuterpädagogin Lili Stangl von der Pfeifermühle genannt wird, stellte Lochbihler die Kräuter-Aktionen des Tiroler Dorfs vor und beschrieb den Kräutergarten. Von A wie Arnika bis Z wie Zinnkraut ist hier alles vorhanden, frei nach dem Motto «Gegen jedes Wehwehchen ist ein Kraut gewachsen». Es gibt auch ein Kräuterbrot in Jungholz, dessen Ingredienzen Ralf Walliser beschrieb. Zur Sprache kam weiter, wie Kräutersalben und Kräuterseifen sowie sonstige Tinkturen entstehen.

Für eine grenzüberschreitende musikalische Begleitung sorgte das Trio «Bauernmettwurst» aus Wertach.

Als sich heftiger Regen über dem Dorf ergoss, wurde das Geschehen kurzerhand zum «Kräuterwirt» verlagert, wo man Kräuterschmankerln samt Kräutertee serviert bekam.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen