Brauchtum
Gautrachtenfest: Tänzerreigen und Trachtenvielfalt in Bidingen

23Bilder

Ein Fest für Auge und Ohr war der Gauheimatabend, den der Heimat- und Trachtenverein 'Kaltentaler' Bidingen beim 89. Gautrachtenfestes des Oberen Lechgau-Verbandes veranstaltet hat. Die Gaugruppe und alle 22 Vereine des Verbandes, von Bidingen bis Füssen, von Wildsteig bis Wald nahmen daran teil.

Vorsitzende Angelika Rauch begrüßte zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Trachtengau. Bürgermeister Franz Martin, Schirmherr des Gautrachtenfestes, und Erster Gauvorstand Walter Sirch sprachen übereinstimmend von der Herausforderung, die es für einen kleineren Verein bedeutet, ein solch großes Fest auszurichten. In Bidingen gelang das, dank der Mitwirkung der ganzen Gemeinde, sehr gut. Auch die Bedeutung der Pflege von Brauchtum und Tracht hoben beide hervor. Schließlich gehöre beides zum Heimatgefühl, das die Menschen von klein auf prägt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 01.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019