Allgäu
Gault Millau nimmt drei Allgäuer Unternehmen in Gourmetführer auf

Das Allgäu hat drei neue Genießer-Adressen. Der Gourmetführer Gault Millau hat in seinen aktuellen Führer drei Unternehmen aus dem Allgäu neu aufgenommen. Doch zur großen Überraschung sind das nicht etwa Gourmetrestaurants. In der neuen bayerischen Regionalausgabe wurden der Brauereigasthof Schäffler, die Kräuteralp Michl und die Alpe Sonnhalde aufgenommen.

Neben der Auflistung der Top-Adressen bietet der Gault Millau-Führer noch ausführlich beschriebene Touren per Auto, Fahrrad, Bahn oder zu Fuß zu den jeweiligen Feinschmecker-Örtlichkeiten.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen