Fischen
Gästerekord 2011 in den Hörnerdörfern

Die Hörnerdörfer haben mehr Urlauber als je zuvor. Die Zahl der Gästeankünfte ist im Jahr 2011 um mehr als acht Prozent gestiegen. Über mehr als 265.000 Gäste haben sich Fischen, Bolsterlang, Obermaiselstein, Balderschwang und Ofterschwang freuen dürfen. Damit stieg die Zahl um über 20.000 Gäste. Auch bei den Übernachtungen konnten die Hörnerdörfer weiter zulegen.

Die Messlatte für die Zukunf liegt hoch, doch der Naturpark Nagelfluhkette und die Authentizität der Dörfer bieten gute Voraussetzungen, so Betram Pobatschnig, GF der Tourismusgemeinschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019