Studie
Für den Job ins Allgäu - Region für Arbeitnehmer besonders attraktiv

Das Allgäu und die hiesigen Unternehmen sind für viele Arbeitskräfte sehr attraktiv.
  • Das Allgäu und die hiesigen Unternehmen sind für viele Arbeitskräfte sehr attraktiv.
  • Foto: Harald Langer
  • hochgeladen von David Yeow

Das Allgäu ist als Region für Arbeitskräfte besonders attraktiv - das ist das Ergebnis einer Studie, die die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben gemeinsam mit der Allgäu GmbH und dem Mittelstandsinstitut an der Hochschule Kempten durchgeführt hat. 

Im Rahmen dieser Studie wurden insgesamt 103 Personen nach den Beweggründen für einen Jobwechsel ins Allgäu gefragt. Das Ergebnis: Die meisten Befragten gaben an, dass es die Komibnation aus der Attraktivität des Unternehmens und der Region war, die die Entscheidung für einen Jobwechsel ins Allgäu maßgeblich beeinflusst hat.

Gleichzeitig bestätigten die meisten Befragten auch, dass das Allgäu eine besonders attraktive Region sei.
96 Prozent aller Teilnehmer der Studie gaben an, dass sie sich in der Region wohlfühlen. 75 Prozent würden sich wieder für den selben Arbeitsplatz entscheiden und für weitere 69 Prozent war die Arbeitsplatzsicherheit ein wichtiger Faktor. Das Geld spielte dabei nur für rund ein Drittel der Befragten eine entscheidende Rolle. 

Interessant auch: Laut der Studie sind auch viele Arbeitnehmer über 45 Jahre durchaus offen für eine berufliche Neuorientierung in einer anderen Region. Gerade in dieser Altergruppe sieht der Regionalgeschäftsführer der IHK, Stefan Sprinkart, noch ungenutztes Potential.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen