Kempten
Fünf Jahre Haft wegen Vergewaltigung

Das Landgericht Kempten hat einen 21-jährigen Mann aus Kaufbeuren wegen Vergewaltigung zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren verurteilt.

Der Angeklagte hatte vor Gericht ein volles Geständnis abgelegt und zugegeben, eine 19-Jährige auf einem Waldweg nahe des Kaufbeurer Ortsteils Neugablonz bedroht und sexuell missbraucht zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019