Freie Wähler Seniorenhotel
Freie Wähler wollen Seniorenhotel für Kaufbeuren

In einem Antrag an die Staatsregierung setzt sich die Landtagsfraktion der Freien Wähler dafür ein, dass durch eine weitere Öffnungsklausel im Sozialgesetzbuch die Möglichkeit geschaffen wird, im Rahmen eines Modellprojektes ein Seniorenhotel mit flexiblen Betreuungsmöglichkeiten einzurichten.

Es soll zeitlich begrenzte Aufenthalte für Senioren mit und ohne Pflegestufe anbieten. Hier sollen Menschen mit Pflegebedarfe ebenso untergebracht werden wie Selbstzahler.

Ein mögliches Konzept habe das Heinzelmannstift in Kaufbeuren ausgearbeitet, das bei entsprechenden gesetzlichen Änderungen auch umgesetzt würde. 'Es besteht konkreter Bedarf für eine derartige Einrichtung', heißt es seitens der Fraktion.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen