Haushalt
Freibad in Unterhingau wird saniert

Höhere Steuer-, Gebühren- und Mieteinnahmen bringen dem Unterthingauer Verwaltungshaushalt in diesem Jahr eine Million Euro Zuwachs.

Somit können die Investitionen von 2,4 Millionen Euro geschultert werden, die der Markt in 2016 vornimmt und der Haushalt kommt wieder ins Lot. Zu den Vorhaben gehört auch die Sanierung des örtlichen Freibades.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 04.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019