Blaichach
Frauentragen ab heute großes Thema

Ab heute steht das so genannte Marien- oder auch Frauentragen in Blaichach im Mittelpunkt. Dieser Brauch wird in vielen Teilen des Allgäus zelebriert. Allerdings zu unterschiedlichen Zeiten. Dieses 'Tragen' geht auf die Herbergssuche von Maria und Josef in Bethlehem zurück. In Blaichach findet die gesegnete Muttergottes ab heute Abend Unterschlupf in verschiedenen Familien. Neben der Marienfigur bekommen die Menschen in Blaichach auch eine kleine Broschüre mitgeliefert, in der verschiedene Gebete zu diesem Brauch enthalten sind. Am 24. Dezember kommt die Mutter Gottes dann wieder zurück in die Kirche.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019