Hergensweiler
Frau mit über 3 Promille verursacht Unfall

Eine mit über 3 Promille alkoholisierte Frau hat gestern an der B12 in Hergensweiler einen Unfall mit fast zwölftausend Euro Sachschaden verursacht.

Die 48-jährige Frau missachtete die Vorfahrt eines österreichischen Autos und kollidierte mit diesem Fahrzeug. Als die Unfallverursacherin einfach wieder wegfahren wollte, nahm der Geschädigte ihr den Schlüssel ab und rief die Polizei. Bis diese eintraf hatte sich die 48-jährige zu Fuß von der Unfallstelle entfernt.

Die Beamten trafen die Frau zu Hause an dabei stellten sie eine erhebliche Alkoholisierung fest. Ein Alkotest ergab einen Wert von 3,36 Promille. Auch einen Führerschein konnte die Frau nicht vorweisen. Dieser war ihr vor mehreren Jahren entzogen worden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen