Jazz-Session
Franz Greiter und Freunde musizieren in Immenstadt

Zu einer Jazz-Session lud der Gastwirt Josef Heuwieser in die Immenstädter Pizzeria 'La Perla' ein. Der Sonthofer Gitarrist, Keyboarder und Sänger Franz Greiter brachte neben lokalen Musikern auch einen 'Stargast' mit. Es handelte sich um Charly Augschöll.

Der Saxophonist aus Reutte/Tirol ('The Hotline Band') spielte in zahlreichen Bands und mit Jazzgrößen wie Shirley Bassey, Gloria Gaynor und Joy Flemming. Wer seinen unnachahmlichen Ton, seine gewaltigen Improvisationen und seinen sängerischen Witz jemals gehört hat, weiß, Charly spielt nicht nur, er 'lebt Saxophon'.

Die Mitspieler waren Dieter Stanggaßinger (bekannt durch die 'Black Stars'), der auf dem Keyboard/Piano brillierte, Anton Renic (Bassist bei Dr. G-Point) und Schlagzeuger Tim Hecking (Jam- Quintett, Three Ravens and a Puffin), der sein Schlagwerk präzise bediente.

Bei den Zuhörern im vollbesetzten 'La Perla' kam die Frage auf, wie so eine Gruppierung entsteht? Seppi Heuwieser hatte in jungen Jahren selbst in einer Band musiziert. Dabei gewannen die Jungmusiker 1970 den Band-Wettbewerb in Reutte und ein Jahr später in Innsbruck.

Bei dieser Band spielte auch der 'Stargast' Charly Augschöll mit. Während Seppi Heuwieser in den Folgejahren in die Gastronomie wechselte, machte Charly Augschöll Karriere als Profimusiker.

Franz Greiter, der ebenso in der 'Profi-Liga' spielt, feierte an diesem Tag Geburtstag und machte sich mit dieser Session ein Geburtstagsgeschenk. Bei den begeisterten Gästen kam der einhellige Wunsch auf, hoffentlich bald wieder ein solches Highlight zu hören.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019