Roßhaupten
Förderverein für Trachtler

«Die ideelle und finanzielle Förderung der Trachtensache, der Heimatpflege und des Brauchtums» ist einer der wichtigsten Punkte im Zweck des neu gegründeten «Fördervereins Trachtenverein Roßhaupten». Das bedeutet, dass der neue Verein, für den die Gemeinnützigkeit noch beantragt wird, bei allem, was er tut, an der Seite der «DWaldbergler» steht. Dazu gehört auch die Pflege des Volkstanzes, der Volksmusik und der Mundart. Dazu gehört besonders aber auch die Förderung der örtlichen Jugend.

Der Vorsitzendes des Trachtenvereins «DWaldbergler», Franz Lipp, freute sich, dass zur Gründungsversammlung des Fördervereins 21 Trachtler gekommen waren. «Eigentlich», so erinnerte er sich, «wollten wir schon seit längerer Zeit diesen Förderverein gründen. Doch mussten wir zuerst die richtigen Personen finden, die sich für solch ein Ehrenamt zur Verfügung stellen.»

Diese wurden offensichtlich gefunden. Zum Vorsitzenden des neuen Vereins wurde Hubert Krebentitscher gewählt, Kassier ist Ferdinand Maier. Als Schriftführer fungiert Alois Puchele. Der Vereinsbeitrag wurde auf einen Euro festgelegt. Franz Lipp wünschte dem Vorstandsgremium für die kommenden drei Jahre eine glückliche Hand, viel Erfolg und immer «Geld in der Kasse».

Hubert Krebentitscher dankte für die guten Wünsche und bat um tatkräftige Unterstützung des «Fördervereins Trachtenverein Roßhaupten».

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019