Memmingen
Flugzeug von Mallorca nach Memmingen zur Umkehr gezwungen

Am Mittwoch Abend hat ein Flugzeug der TUIfly seinen Flug von Palma de Mallorca nach Memmingen unterbrochen und ist nach Palma zurückgekehrt.

Etwa 15 Minuten nach dem Start meldete der Bordcomputer einen Fehler in der Steuerungshydraulik der Pilot kehrte um und konnte die Maschine vom Typ Boeing 737 sicher auf der Urlaubsinsel landen. Laut einem Sprecher der Fluglinie bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Passagiere und Besatzung. Die Fluglinie schickte umgehend eine Ersatzmaschine nach Palma die Passagiere sind am Abend mit etwa 5 Stunden Verspätung in Memmingen eingetroffen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen