Memmingen
Flughafen: 30 Prozent Allgäu-Urlauber «realistisches Ziel»

Für «völlig unangebracht» hält es der Flughafen Memmingen, bei einem Anteil von 29 Prozent Allgäu-Urlauber unter den Passagieren der Inlandsflüge enttäuscht zu sein.

Touristiker und Politiker hatten - wie berichtet - die Ergebnisse einer Fluggastbefragung nicht zufrieden gestellt. Die privaten Betreiber des Allgäu-Aiport hatten nach Aussage von Geschäftsführer Ralf Schmid mit einem 30-Prozent-Anteil «als realistisches Ziel» gerechnet.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019