Allgäu
Flieger landen am Bodensee statt in Memmingen

Memmingen/Friedrichshafen In den vergangenen Tagen landeten aufgrund der Wetterlage mehrmals Maschinen der Fluggesellschaft Ryanair statt in Memmingen am Bodensee.

Dank der in Friedrichshafen vorhandenen technischen Ausrüstung konnten die Flugzeuge hier auch bei den morgens und abends oft schlechten Sichtverhältnissen durch Nebel sicher landen. Vielfach wollten die Fluggäste aufs Münchener Oktoberfest. Sie wurden mit Bussen zu ihrem eigentlichen Flugziel Memmingen gebracht. (az)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen