Kaufbeuren
Firma Dorr GmbH Co. KG spendet 2.500 Euro an die Stadt Kaufbeuren

Die Firma Dorr GmbH & Co. KG hat der Stadt Kaufbeuren 2.500 Euro gespendet. Ganz unter dem Motto: 'KF-kinderfreundlich' gehen 1.000 Euro an die Weihnachtsbeihilfe der Stadt.

Bedürftige Kinder unter 14 Jahren bekommen einen Gutschein, um sich ein Spielzeug zu kaufen. 1.500 Euro bekommt der Ortsverband des Deutschen Kinderschutzbunds.

Für die Projekte des Kinderschutzbundes ist die Organisation auf Spenden angewiesen. Oberbürgermeister Stefan Bosse bedankte sich daher in einer Pressemitteilung offiziell bei der Firma Dorr für die Spende.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020