Vorsicht
Finanzamt Kempten: Warnung vor falschem Finanzbeamten mit betrügerischer Masche

So versucht ein falscher Finanzbeamter, angebliche Steuerschulden bei Geschäftsleuten abzukassieren. Im Raum Würzburg war der Mann bereits aktiv.

So betrat er ein Geschäft, gab sich als Finanzbeamter aus und versuchte, Steuerschulden nebst Mahngebühren in bar einzutreiben. Dabei wies sich der Betrüger mit einem angeblichen Schreiben des Finanzamts aus.

Wolfgang Kriegbaum, Leiter des Finanzamts Kempten, weist darauf hin, dass die Beamten der bayerischen Finanzämter auf Verlangen immer einen Dienstausweis vorzeigen. Außerdem würden Vollstreckungsmaßnahmen in der Regel erst nach vorheriger schriftlicher Androhung erfolgen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020