Einladung
Film Still Alice bewegt Kemptener und Oberallgäuer Demenzbegleiter

Das Demenzzentrum Allgäu hat rund 60 ehrenamtliche Demenzbegleiter aus Kempten und dem Oberallgäu ins Kino eingeladen. Sie haben sich zusammen den Film 'Still Alice' angesehen.

Viele Szenen kommen ihnen darin bekannt vor: das Vergessen von Namen oder altbekannter Wege. Doch die Wirklichkeit ist oft noch viel dramatischer, ist die einhellige Meinung nach dem Film.

Gerade innerhalb der Familien komme es häufig zu Konflikten. Deswegen sei es von großer Bedeutung, dass sich sowohl Betroffene als auch Angehörige frühzeitig mit der Diagnose Demenz auseinandersetzen. In Kempten und im Oberallgäu gibt es ein vielfältiges Hilfsangebot.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes und der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 26.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen