Veranstaltung
Feuerwehr Sankt Mang weiht neues Gerätehaus ein

23Bilder

Abgesehen von dienstags wird ab jetzt jeden Tag etwas los sein in der Duracher Straße 83b, sagt Markus Theiss. Montags finden die Übungen statt, immer 14-tägig, mittwochs und freitags sind die Jugendlichen dran, an den anderen Tagen trifft sich die Feuerwehrspitze und fürs Zusammensitzen und Kartenspielen muss auch Zeit sein.

Platz dafür haben die Sankt Manger Feuerwehrleute um den 38 Jahre alten Kommandanten Theiss nun. Das Gerätehaus ist fertig, es ersetzt den zu klein gewordenen Altbau aus dem Jahr 1969 an der Wilhelmstraße. Am Wochenende waren Einweihung und Festzug.

Mehr über die Feuerwehr in Sankt Mang und die Einweihung erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 06.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen