Allgäuer Festwoche
Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Messe
Festwochenabbau: Kemptener Stadtpark noch bis Freitag gesperrt

Neun Tage, 180.000 Besucher – und schon ist alles wieder vorbei. Der Abbau der Festwoche ist in vollem Gange, am Freitag sollen die gröbsten Arbeiten erledigt sein. Die Salzstraße ist ab Dienstagabend wieder befahrbar.

Zuerst müssen die Aussteller ihre Stände und ihr Equipment aus den Hallen holen, dann kommen Elektriker, Messe- und Zeltbauer und lassen den Rest verschwinden. Allein gestern waren über 1.500 Aussteller, Handwerker und Arbeiter auf dem Gelände beschäftigt, sagt Martina Dufner-Wucher von der Festwochenleitung.

Vieles werde dabei von Firmen aus der Region übernommen, beispielsweise zahlreiche Zimmererarbeiten. Für den Messebau dagegen ist eine Firma aus Neubrandenburg zuständig, für den Zeltbau eine aus Hessen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 22.08.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020