Bundestagswahl
FDP nominiert Stephan Thomae zum Spitzenkandidaten in Schwaben



Das angehängte Bild zeigt die Bundestagskandidaten der FDP Schwaben und darf gerne im Rahmen einer Veröffentlichung verwendet werden (v.l.n.r.): Stephan Thomae MdB (256 Oberallgäu), Alexander Meyer, (Wahlkreis 252 Augsburg-Stadt), Kai Fackler (Wahlkreis 257 Ostallgäu), Anke Hillmann-Richter (Wahlkreis 255 Neu-Ulm), Marcus Schürdt (Wahlkreis 254 Donau-Ries) und Matthias Krause (Wahlkreis 253 Augsburg-Land).


  • Das angehängte Bild zeigt die Bundestagskandidaten der FDP Schwaben und darf gerne im Rahmen einer Veröffentlichung verwendet werden (v.l.n.r.): Stephan Thomae MdB (256 Oberallgäu), Alexander Meyer, (Wahlkreis 252 Augsburg-Stadt), Kai Fackler (Wahlkreis 257 Ostallgäu), Anke Hillmann-Richter (Wahlkreis 255 Neu-Ulm), Marcus Schürdt (Wahlkreis 254 Donau-Ries) und Matthias Krause (Wahlkreis 253 Augsburg-Land).
  • Foto: Michael Zimmermann
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Der Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae (52) geht als Spitzenkandidat für die schwäbische FDP in den Bundestagswahlkampf. Die Delegierten sprachen sich beim Bezirksparteitag für den Kemptner aus. 

Thomae (Wahlkreis Oberallgäu) sitzt seit 2009 für die Liberalen im Deutschen Bundestag und ist dort stellvertretender Fraktionsvorsitzender. „Ich möchte die schwäbischen Freien Demokraten auch in der nächsten Wahlperiode des Bundestages repräsentieren. Wann, wenn nicht jetzt, wird eine liberale Partei, die auf Vernunft und Verhältnismäßigkeit setzt, mehr gebraucht, als in diesen verrückten Zeiten?“, so Thomae in einer Pressemitteilung der Partei. 

Neben Thomae treten auch Kai Fackler (Wahlkreis Ostallgäu), Anke Hillmann-Richter (Wahlkreis Neu-Ulm), Alexander Meyer (Wahlkreis Augsburg Stadt), Marcus Schürdt (Wahlkreis Donau-Ries) und Matthias Krause (Wahlkreis Augsburg-Land) für die FDP bei der Bundestagswahl 2021 an.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen