Special Fußball SPECIAL

Fußball
FC Memmingen erhält Regionalliga-Lizenz erneut ohne Auflagen

Der FC Memmingen hat die Zulassung für die nächste Saison in der Fußball-Regionalliga Bayern erhalten.

Sie wurde dem FC Memmingen ohne Auflagen erteilt. Insgesamt 29 Vereine hatten eine Lizenz beantragt. Neben den 20 bisherigen Regionalligisten und (vorsorglich) den beiden Drittligisten SV Wacker Burghausen und SpVgg Unterhaching sind auch sieben Anwärter aus den beiden Bayernligen Nord und Süd, darunter: SV Schalding-Heining, SSV Jahn Regensburg II, BC Aichach, FC Schweinfurt 05, TSV Großbardorf, FC Amberg und Würzburger FV.

Wie der Bayerische Fußballverband mitteilt, müssen einige Clubs noch bis 1. Juli Auflagen erfüllen. Die SpVgg Landshut hatte ihre ursprüngliche Bewerbung aus finanziellen Überlegungen zwischenzeitlich zurückgezogen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen